Facebook Login JavaScript Example
Text-Überwachung und Plagiatsprüfung durch PlagAware
to think creatively

Meta Tags


Was sind Meta Tags

Meta Tags sind HTML-Tags, die sich im Header eines HTML Dokument befinden. Die Meta-Tags haben unterschiedliche Aufgaben. z.B. kann man in den HTML Meta Tags die Quelltext Kodierung angeben, Beschreibung der Website für Suchmaschinen. Hier sind ein paar Beispiele:

Der Titel-Tag ist zwar kein Meta-Tag, aber ich führe ihn hier trotzdem mit auf. Der Titel-Tag ist für Suchmaschinen sehr interssant und sollte daher sehr sorgfältig und überlegt gesetzt werden. Am Anfang des Title-Tag sollte das Main-Keyword der Webseite stehen. Themen bezogene Schlüsselwörter des Main-Keywords vervollständigen den Inhalt des Title-Tags, mit maximal 70 Zeichen, zu einem kurzen Satz.

 <meta name="title" content=Möglichst einzigartige genaue Beschreibung, mit Keyword bis 70 Zeichen"
 <meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=utf-8"

In der Meta-Description wird eine Website möglichst genau beschieben, es sollten 2 Keywords enthalten und 150-165 Zeichen enthalten. Auch dieser Tag sollte gewissenhaft gesetzt werden, da Suchmaschinen aus der Meta-Description Snippets(Text Schnipsel o.ä) generieren und  in den SERPs (Suchmachinen Resultate) veröffenilicht werden.

Dieser Meta-Tag sieht z.B. so aus:

<meta name="description" content="  In der Meta-Description wird eine Website möglichst genau beschieben, es sollten 2 relevante Keywords enthalten und sollte 150-165 Zeichen enthalten.
" />

Meta Tags richtig setzen

Ob Meta-Keywords das Ranking von Suchmaschinen beeinflusst ist nicht ganz klar,- darüber streiten sich die Geister. Ich habe so viele verschiedene Meinungen zum Thema Keywords gelesen, dass ich hier zu den Keywords keine korrekte Aussage machen kann. Ich persönlich setze Meta-Keywords möglichst gezielt und sparsam ein, denn Schaden verursachen sie wiederum auch nicht. Vermeiden sollten Sie jedoch auf jeder Seite eine endlose und immer gleiche Kolonne anzugeben. Das ist völlig sinnfrei und sagt der Suchmaschine nur, dass hier ein Dilettant am Werk war.

Der Robots-Tag einer Webseite dient dazu, das Verhalten von Robots b.z.w Spidern von Suchmaschinen zu steuern. Der follow Befehl weist die Robots an, Backlinks zur Berechnung der Linkpopularität heranzuziehen, der nofollow Befehl bewirkt das Gegenteil. Der index Befehl, weist die Robots an, die Webseite in den Suchmaschinenindex aufzunehmen, der noindex bewirkt logischer Weise das Gegenteil. Es gibt Folgende Kombinationen.

index, follow
index, nofollow
noindex, follow
noindex, nofollow

<meta name="keywords" content="bewertung, keywords, suchmaschinen, meta tag" />
<meta name="robots" content="index, follow" />

 

  • Suchmaschinenoptimierung

Archive

Kategorien